Naturköderangeln 2016


Naturködersangel 2016 auf der MS–Hai IV

Wie immer trafen wir uns pünktlich am 03.09.2016 um 03.15 Uhr an der Linzer Straße, um Bus und Anhänger zu beladen. Dies ging unter der Leitung von Marco Behrens sehr zügig, so dass wir super schnell auf die Bahn kamen. Kurzer Stopp in Rade, um die letzten Angler einzusammeln. Heiligenhafen - Wir kommen! Im Bus das übliche Spiel. Begrüßung, Verlosung der Startplätze und das beliebte Spiel „Fische schätzen“. Der Rest der Zeit wurde genutzt um Taktiken durchzugehen oder einfach nur zum Dösen. Am Ziel angekommen wurde sofort das Schiff in Besitz genommen, um die Ruten scharf zu machen. Dort trafen wir auch die letzten Vereinsmitglieder, denn Martin Muraschkin hatte das Schiff schon für uns vorbereitet. Die Spiele konnten beginnen und 31 Angler machten sich auf den Weg. Im Zielgebiet gingen die Ruten ins Wasser - doch Fisch kam nicht…Was war los? Wir hatten optimale Bedingungen, das Wetter war gut, der Wind auch, auch der Platz war gut. Fragen kamen auf. Neue Hoffnung beim nächsten Stopp. Doch noch immer keine Fische. Dreimal ist Bremer Recht und am dritten Platz bissen die Platten endlich an und wurden an Bord geholt.

Der Tag ging mit vielen Stopps und der Suche nach Fisch leider viel zu schnell vorbei! Am Ende des Tages hatten wir nur 105 Exemplare überlisten können. Spaß hatten wir dennoch! Nicht nur beim Angeln sondern auch bei der Siegerehrung und der Tombola, wo jeder einen Sachpreis erhielt.

Die besten Angler des Tages Heinz Georg Goerke,13 Fischen
Albert Sperl, 8 Fischen
Andreas Köhn, 6 Fischen
Den größten Fisch des Tages fing Heinz- Georg mit 50 cm. Herzlichen Glückwunsch!

Danke an alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer! Ich hoffe, es hat allen Mitgliedern und insbesondere natürlich auch unseren Gästen Spaß gemacht. Über eine rege Beteiligung an der nächsten Veranstaltung in der Brandung würde ich mich sehr freuen!


Marcel Nickel
Referent für Meeresangeln


Aktuelles

Denken Sie daran rechtzeitig Ihre Fanglisten einzureichen. Das ist zwar nichts ganz aktuelles, aber daran sollte man immer mal denken :)

Der Bremer Sportfischer

Unsere quartalsweise erscheinende Vereinszeitschrift können Sie hinter folgendem Link als PDF lesen.
"Der Bremer Sportfischer" >>>

SFV-Bremen

Hohentorstraße 63 / 65
28199 Bremen
Deutschland