Anangeln 2015

Die erfolgreichsten "Anangler" in Reihenfolge von links: Thomas Pfeil, Ingo Schmidt, Mike Schierenbeck, Oliver Fuhrmann und Jonny Warnken.


Sonnig und trocken mit mauligen Fischen aber vielen neuen Gesichtern

Die Wasserfauna hatte noch nicht so richtig Gelegenheit in Schwung zu kommen, denn die Wetterlage im April bescherte Norddeutschland vor allem kühle Temperaturen aus Skandinavien: Die Fische im Weserlauf waren noch nicht in Fresslaune und ein anstehender Luftdruckwechsel leistete seinen Beitrag für ein zurückhaltendes Beißverhalten bei Brassen und Co.

Dennoch erschienen am Sonntag, den 3. Mai 2015, stattliche 86 Senioren und vier Jugendliche zum Anangeln beim Anglerheim-Weser am Englischen Berg in Thedinghausen. Vereinsmitglieder und zahlreiche Gäste aus dem Umland stellten Brassen, Güster, Aland und Rotauge nach – insgesamt acht Fische durfte jeder zur Waage bringen, aber die musste man erst mal zusammen bekommen...

Ganz so schlecht wie erwartet, waren die Ergebnisse schließlich doch nicht: Zu Beginn waren die Schuppenträger vielfach launisch aber gerade gegen Mittag, mit aufkommenden Sonnenstrahlen, konnten einige Teilnehmer schöne Brassen und dicke Güster im Bereich von Horstedt bis Fährstelle Hagen/Grinden – Ahsen/Oetzen landen. So brachte ein großer Teil der Angelschar bis 11.45 Uhr Fische mit zur Waage.

Erfreulich ist immer der Besuch neuer Mitglieder, die sich das Treiben der Vereinsaktiven anschauen und die Gemeinschaft auf diese Weise stärken. Nach reichlichem Genuss von Bratwurst und Getränken folgte ab 12.30 Uhr die Ehrung der fünf erfolgreichsten Angler sowie die Verlosung der Sachpreise. Gegen 13.00 Uhr endete schließlich ein gelungener Saisonauftakt.


Ingo Schmidt


Aktuelles

Denken Sie daran rechtzeitig Ihre Fanglisten einzureichen. Das ist zwar nichts ganz aktuelles, aber daran sollte man immer mal denken :)

Der Bremer Sportfischer

Unsere quartalsweise erscheinende Vereinszeitschrift können Sie hinter folgendem Link als PDF lesen.
"Der Bremer Sportfischer" >>>

SFV-Bremen

Hohentorstraße 63 / 65
28199 Bremen
Deutschland