Naturschutz

Für ein ökologisches Gleichgewicht

Lange bevor der Begriff des Umweltschutzes geprägt und zum wichtigen Bestandteil unseres gemeinschaftlichen Lebens wurde, setzten sich die Verantwortlichen und Mitglieder unseres Vereins für bessere Umweltbedingungen zum Schutz unserer Gewässer ein oder brachten Umweltfrevel zur Anzeige.

Um dieses Streben zu unterstreichen, begleitet seit Mitte der 1990er Jahre ein Naturschutzwart die Vorstandsarbeit. Der Verein ist Mitglied im BUND Landesverband Bremen und die Bremer Umweltbehörde beteiligt sich an der satzungsgemäßen Ausrichtung des Vereins.

Dazu gehört, dass wir uns kritisch zu "umweltgefährdenden" Maßnahmen und wirtschaftspolitischen Entscheidungen öffentlich äußern und Stellung beziehen. Wir tragen aktiv zum Erhalt eines guten Zustandes der Gewässer und Gewässerrandbereiche bei und betreiben darüber hinaus ökologischen Rückbau ganz im Sinne EU Wasserrahmenrichtlinie.

Deutlich wird dieses Engagement in jüngerer Vergangenheit durch Umbaumaßnahmen am Embser Mühlengraben sowie durch unsere Beteiligung an der Wörpe-Renaturierung, die mit dem Meerforellen-Projekt einhergeht und vom Fischerei- und Gewässerschutzverein Lilienthal und Umgebung e. V. initiiert wurde.

"Der Stellenwert des Natur- und Umweltschutzes war in den vergangenen Jahrzehnten vielen Schwankungen unterlegen. Dass in vielen Bereichen ein so reichhaltiger Schatz an Flora und Fauna und Ökosystem erhalten werden konnte, verdanken wir auch Ihrem Einsatz. Sie leisten einen wertvollen Beitrag für den Naturschutz und damit auch für ganz Bremen."

Reinhard Loske im März 2008
Senator für Umwelt, Bau, Verkehr und Europa



Referent für Naturschutz

Michael Helber
Lange Streifen 9
28357 Bremen
Tel.: 0421 / 5781461

Aktuelles

Denken Sie daran rechtzeitig Ihre Fangliste einzureichen. Das ist zwar nichts ganz aktuelles, aber daran sollte man immer mal denken :)

Der Bremer Sportangler

Unsere quartalsweise erscheinende Vereinszeitschrift können Sie hinter folgendem Link als PDF lesen.
Der Bremer Sportangler >>>

SFV-Bremen e.V.

Hohentorstraße 63 / 65
28199 Bremen
Deutschland